Kategorie "Netzphilosophie"

Diese Kategorie einzeln als RSS abonnieren.
28. Januar 2012
von Blackbam
Es gibt zurzeit in Amerika und in Europa von der Lobby angeregete, heftige Diskussionen das Internet weitläufig zu überwachen und zu zensieren - die verheißungsvollen Stichworte für aktuelle Gesetzesvorhaben sind SOPA/PIPA in Amerika, sowie ACTA(international, u. a. Europa.). Wir dürfen gespannt sein was noch alles auf uns zukommt.   Im Prinzip zielen alle diese Gesetze […]
Share
24. Oktober 2010
von Blackbam
Aus dem Spiegel: Aus für LAN-Treffen? Es stimmt schon - der Trend ist auffällig und die Tendenzen sind rückläufig, weit verfügbares Breitband-Internet, kein Stress mit Transport oder weiter Anreise und warum sollte man sich überhaupt die Mühe machen heutzutage noch auf eine LAN zu fahren? Warum gibt es denn diese ganzen Nostalgiker, die sicher heutzutage […]
Share
2. Januar 2010
von Blackbam
Netz-Nachrichten-Routine: Tagtäglich neue Hiobsbotschaften von der Front - der Front, an der mutige, unerschrockene Internet-User sich auf eigene Faust der Musik-, Film- und Copyright-Lobby in den Weg stellen und gratis-saugen bis die Leitungen glühen. Die Lobby ihrerseits hat Geld, Macht, Konzerne und "Künstler" an ihrer Seite, verfügt über wahnwitzige Abmahnkanzleien und die Unterstützung unbedarfter Politiker, […]
Share
Aus Kategorie Netzphilosophie || 1 Kommentar »
2. Dezember 2009
von Blackbam

|| Links

Es gibt so gut wie keine Zeichenkette mehr, zu der Google einen nicht mit unzähligen Ergebnissen Ergebnissen bombadieren würde - so findet das dämliche Ding beispielweise allein zu der stupiden Eingabe "bbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbb" (44*b) 302.000 Ergebnisse binnen 0,33 Sekunden. Die meisten Ergebnisse sind natürlich ziemlich dämlich, aber Hauptsache sie sind da. Um sich alles anzuschauen, was […]
Share